Modellbahnausstellung On traXS

Wir mussten längere Zeit darauf warten, aber vom 23. bis zum 25. September 2022 begrüßt das Utrechter Eisenbahnmuseum wieder eine große Anzahl von Spitzen-Modellbahnanlagen im Rahmen der Modellbahnausstellung On TraXs. Zwischen den imponierenden Zügen des Museums ist Platz für etwa 25 Anlagen, sowie für Händler und Hersteller. Dieses besondere Ambiente macht die Modellbahnausstellung einmalig. Maßgeblich bleibt die Qualität der Anlagen; nur die besten Erbauer werden eingeladen.

Mitropa

Das Utrechter Eisenbahnmuseum gestaltet, in Zusammenarbeit mit dem Modellbaukollektiv Mitropa, wieder eine schöne Folge der Modellbahnausstellung. Wir erinnern uns alle, dass die Folge von 2020 im allerletzten Augenblick abgesagt werden musste, nachdem die Niederlande am Vortag in Lockdown gingen. Anlagen, die damals auf dem Programm standen, werden zum Teil nachträglich gezeigt und zusätzlich gibt es viele schöne neue Projekte. Der Inspiration der Erbauer sind keine Grenzen gesetzt: die gezeigten Landschaften beziehen sich auf Vorbilder von Amerika bis Asien und von Europa bis Kuba.

Großer kleiner Bahnwettbewerb

Unter den Ausstellern gibt es viele bekannte Namen, wobei die Teilnehmer der erfolgreichen niederländischen Fernsehserie Der große kleine Bahnwettbewerb´ auffallen. Im vergangenen Herbst suchte der niederländische Sender Max in dieser Sendung die besten Modellbahner der Niederlande. Die wöchentlich von André van Duin moderierte Sendung hatte je Folge mehr als eine Million Zuschauer. Jurymitglied Evan Daes zeigt im Rahmen der Modellbahnausstellung sein neuestes Projekt ‘Arbutus Corridor’. Die Besucher dürfen unter Begleitung die Anlage selber bedienen! Auch Diger Rossel kommt mit einem besonderen Projekt: seine Anlage ‘Big Thunder Mountain’ ist eine Nachbildung der gleichnamigen Achterbahn in Disneyland Paris. Auf einer Fläche von 120 x 60 cm sind sehr detailliert alle Facetten der originalen Attraktion zu sehen. Marc Rijkhals glänzt wortwörtlich mit einer fabelhaften Miniversion des belgischen Metalfestivals Graspop. Die Anlage hat viele interaktive Elemente, die durch verschiedene Roboticatechniken gesteuert werden, wie springendes Publikum, Live-Auftritte auf Bildschirmen und digitale Abfahrtstafeln.

Gekuppelte Spur 1-Anlagen

Eine Besonderheit ist die Kupplung der beiden größten Anlagen der Modellbahnausstellung. Die Anlage ‘Braubach’ von Walter Smit bildet zusammen mit ‘Bad Willemshöhe’ von Willem Laanstra und Douwe Terpstra eine große Spur-1 Anlage mit einer Länge von fast 35 Metern. Die Züge Qualmen und Dampfen was das Zeug hält auf dieser enormen Modellbahnanlage. Das polnische Modellbaukollektiv Polska Makieta Modulowa nimmt uns mit ‘Zielona Station’ mit aufs polnische Land. Diese Anlage hatte bereits großen Erfolg auf den Ausstellungen in Leipzig und Dortmund und ist jetzt erstmals in den Niederlanden zu sehen. Es ist nur eine Auswahl aus den vielen attraktiven Anlagen. Die Namen von Erbauern wie Floris Dilz, Stefan van der Straeten, Vincent Scholtze, Thomas Schmidt (Schweiz) und Didier Mozer (Frankreich) gewährleisten eine Folge 2022 der Modellbahnausstellung On TraXs, die sich durch hohe Qualität auszeichnet.

Der belgische Beitrag kommt diesmal in der Form von ‘Station Heide’ von Yannick De Vynck und Dirk Colman, MSC Het Spoor zeigt den Bahnhof Braives. Samuel de Zutter und Valentijn Van Der Haegen entführen die Besucher nach Kuba, gezeigt werden die verschiedenen Phasen der Zigarrenproduktion in einer typisch kubanischen Landschaft und die dazugehörende Atmosphäre.